Skip to main content

Mikroskop für Anfänger: Gut & Günstig?

Mikroskop vergleichSie beschäftigen sich noch nicht lange mit der Mikroskopie und wollen erst einmal ein relativ günstiges Mikroskop für Anfänger kaufen, welches aber trotzdem gute Funktionen besitzt und eine Menge Spaß bietet? In der Kategorie unter 150€ gibt es schon große Unterschiede zwischen den verschiedenen Geräten, weshalb sie sich unbedingt die einzelnen Berichte durchlesen sollten.

Generell empfehlen wir Anfängern allerdings den Griff zum Durchlichtmikroskop, da es viele schöne Funktionen bietet und diese Geräte quasi die Basis der Mikroskopie bilden. Falls sie sich mit dem Thema noch gar nicht auskennen, dann schauen sie doch mal auf unserer Startseite vorbei, wo wir die wichtigsten Infos zur Kaufentscheidung für sie zusammengefasst haben. Wir haben ihnen die besten Mikroskope für Einsteiger hier zusammengestellt:

1234
TS Optics Mikroskop Gut & Günstig 414o1xQJr7L Das ideale Schülermikroskop! 41ivjXkiKbL 31bhsIWFjJL
Modell TS Optics Mikroskop inkl. KreuztischBresser Biolux NV MikroskopNational Geographic DurchlichtmikroskopBresser Biolux ICD Stereomikroskop
Preis

119,99 €

116,78 € 119,00 €

114,00 €

62,95 €

Bewertung
Mikroskop ArtLichtmikroskopLichtmikroskopLichtmikroskopStereomikroskop
Vergrößerung640-fach1280-fach1280-fach20-fach
Gewichtca.2.5Kgca.3Kgca.1.2Kgca.0.55Kg
USB Okular inkl.
Kreuztisch
Feintrieb
Köhlersche Beleuchtung
Binokular
ZielgruppeAnfänger, SchülerHobby, Jugendliche, (Studenten)- Jugendliche & Kinder, (Hobby)- Kinder, Naturforscher, filigrane Handarbeit
Preis

119,99 €

116,78 € 119,00 €

114,00 €

62,95 €

DetailsPreis prüfen DetailsPreis prüfen DetailsPreis prüfen DetailsPreis prüfen

Mikroskop für Anfänger: Worauf kommt es an?

Mikroskop für AnfängerUnserer Meinung nach sollte ein Einsteigermikroskop in den Grundfunktionen überzeugen können und diese meistern, anstatt über eine Vielzahl von Funktionen zu verfügen, welche allerdings alle nicht gut funktionieren. Der Großteil der Anfänger benötigt keine Dunkelfeldmikroskopie oder ähnliches um schöne Resultate zu erzielen und Spaß an der Mikroskopie zu haben.

Das Mikroskop sollte über solide Objektive verfügen, da diese den Grundstein für die Auflösung und Qualität des Bildes legen. Besitzt das Mikroskop ein gutes Objektiv so lässt sich in den meisten Fällen schon ordentlich damit arbeiten. Aus diesem Grund ist es immer ratsam vor dem Kauf einen Mikroskop Bericht zu lesen!

Achtung: Legen sie nicht zu viel Wert auf den Vergrößerungsbereich des Mikroskops.

Manche Neueinsteiger denken, je höher die maximale Vergrößerung ist, desto besser ist das ganze Mikroskop. Gerade bei günstigen Geräten ist allerdings meist das Gegenteil der Fall, da diese nicht die Auflösungen gewährleisten können, welche für extrem hohe Vergrößerungen benötigt werden.

Ein Vergrößerungsbereich von 600x reicht für 95% der Anwendungen vollkommen aus; alles darüber ist bei günstigen Mikroskopen nicht unbedingt sinnvoll einsetzbar bzw verwendbar. Achten sie also lieber auf eine hochwertige Verarbeitung oder einen Kreuztisch zum Beispiel. Diese Dinge werden viel mehr Einfluss auf ihr Mikroskopier-Erlebnis haben, als die reine Vergrößerung des Geräts.

Die Verarbeitung ist entscheidend:

Weiterhin sollten sie auf eine solide Verarbeitung des Geräts achten. Diese entscheidet maßgeblich darüber, ob es mit einem Mikroskop Spaß macht Dinge zu untersuchen oder nicht. Beim mikroskopieren machen kleine Variationen durch die Vergrößerungen extrem viel aus, weshalb wacklige oder klappernde Teile ein No-Go sind!

Es macht schlichtweg kein Spaß mit schlecht verarbeiteten Mikroskopen zu arbeiten und die Resultate sind genauso unbefriedigend. Achten sie also auf eine hochwertige und solide Verarbeitung um das mikroskopieren wirklich zu einer guten Erfahrung zu machen.41OSDkfUIiL

Allerdings kommt es nicht nur auf das Gerät an sich an, sondern vor allem auch darauf was man daraus macht. Manche Mikroskope die speziell für Einsteiger gedacht sind verfügen über Anleitungen, welche verschiedene Anwendungsmethoden vorschlagen und erklären. Allerdings sind diese meist recht knapp formuliert und es gibt eine Vielzahl mehr an Möglichkeiten.

Diese kann man einerseits durch reines ausprobieren ertesten, wobei gesagt werden muss, dass man dabei schnell an Grenzen stößt. Man sollte sich in jedem Fall im Internet über die Mikroskopie informieren und am besten auch ein geeignetes Buch zulegen um grundlegende, aber auch weitergehende Dinge zu lernen. Mit den nötigen Infos kann man sein Mikroskop für Anfänger dann voll auskosten!

Fazit:

Zusammenfassend kann man sagen, dass es sowohl wichtig ist ein solides Mikroskop für Anfänger auszuwählen, es aber mindestens genau so wichtig ist zu wissen, wie man damit umgeht. Mikroskopieren ist auch ein ständiger Lernprozess, in dem man immer wieder neue Dinge lernt und diese auch direkt umsetzen kann. 

Erwarten sie also nicht, dass von Anfang an alles klappt, bzw. dass sie direkt auf Anhieb ein Mikroskopier-Profi sein werden. Es lohnt sich aber auf jeden Fall dran zu bleiben, da es unglaublich spannend ist, seine Umgebung zu erforschen und die Hintergründe ganz banaler Dinge zu verstehen.

Nach dem Kauf ihres Mikroskops werden sie mit ganz anderen Augen durch die Welt schreiten. Immer auf der Suche nach neuen Dingen, die man untersuchen kann. Außerdem verstehen sie, wie die Natur funktioniert und was alles dahinter steckt. Einmal angefangen mit der Mikroskopie macht sie schnell süchtig!


Unsere Empfehlung für den Anfang:

Gut & Günstig TS Optics Mikroskop inkl. Kreuztisch

119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen